Neues Bolt CMS Installation Service ergänzte meine CMS-Services

Neues Bolt CMS Installation Service ergänzte meine CMS-Services

Hallo Blogleser und potentieller CMS-Kunde! Ich würde dich gerne auf den Laufenden bringen, wenn es um meine CMS-Installation-Services geht. Wir hatten uns mit meinem Partner Konstantin von Hausbau.gr überlegt, warum nicht auch einen Bolt CMS Service anzubieten.

Wir beide agieren mit diesem OpenSource CMS und finden einen grösseren Gefallen daran. Bolt CMS ist wesentlich schwieriger zu nachvollziehen als andere CMS wie WordPress, Drupal oder Joomla. Aber dennoch macht es eine Riesenfreude, da durchblicken zu können und eine eigene Bolt Webseite zu betreiben.

Beispielhaft meine Bolt CMS Webseite

Sie befindet sich unter https://boltcms.liebrechts-portfolio.de und soll die Kunden uptodate halten. Seien es Service-Preise oder anderweitige Bestandteile, all das kannst auf der Webseite finden. Ich sorge für die Aktualität der Webseite und halte dich über meinen neuen Bolt CMS Service auf dem Laufenden.

Und mein treuer Partner namens Konstantin verfasste dieses Angebot unter http://arzumanidis.de/project/webseite-erstellen-ab-100-eur , in welchem die Rede von der Entstehung einer Bolt Webseite für Kunden ist. Wir verhelfen dir zu der Webseite und du kannst mit dem dauerhaften Support sowie der technischen Unterstützung durch meine Wenigkeit rechnen.

Ich stehe auf das zukunftssichere und moderne Bolt CMS, weil du damit sehr gut arbeiten und coole Projekte entstehen lassen kannst. Du lernst einiges, weil es einfach dazu gehört und verwaltest deine Bolt Blogposts im Backend. Einen visuellen Editor gibt es und zudem noch Blöcke, die in der Sidebar für individuelle Inhalte sorgen.

Bolt CMS geht auch den mobilen Weg

Für responsive Themes wurde gesorgt, wobei sie im offiziellen Themen-Verzeichnis auf Bolt.cm auffindbar sind. So kann man aus der Webseite ein Blog oder ein Portfolio realisieren. Das wird dann mein Part sein, welchen ich dir ermöglichen kann.

Ich werde dir zur Seite stehen, denn das ist eines unserer Service-Bestandteile. Ob kleinere oder grössere Anpassungen in Bolt oder die Menüerstellung, ich helfe dir gerne weiter und du kannst mit mir rechnen. Das kostet sicherlich etwas, aber es ist ein Service, welches den Kunden ab sofort angeboten wird.

Bolt braucht mehr Zeit, um es zu können sowie zu kennen. Das ist auch das, was Spass macht, denn du baust dein Bolt-Wissen nach und nach aus und wirst erfahrener sowie routinierter.

Falls du dir eine eigene Bolt Webseite überlegt hast, kannst du unsere Hilfe gerne in Anspruch nehmen. Kosten-technisch geht es ab 100 Euro aufwärts los, sodass es nicht allzu teuer sein wird. Alles weitere erfährst du auf der oben verlinkten Bolt Service Page.

Schaue selbst, ob es für dich und dein neues Projekt etwas ist. Zudem kannst du dir eine andere Bolt-Gestaltung bei mir im Blog unter https://bolt.hro-mv.de ansehen. Dort habe ich auch etliche CMS-Services publiziert, die man durch den Viecode-Shop unter https://yaf-forums.de/wcf/shop in Anspruch nehmen kann. Das steht dir zur Verfügung.

by Alexander Liebrecht

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

÷ 3 = 2